TÜV Logo
Dresden - IBE Industrieservice

Dresden - Metropole der Herausforderung für Industriekletterer

Dresden ist nicht nur Landeshauptstadt und somit Regierungssitz des Bundeslandes Sachsen, sondern als zweitgrößte Stadt Sachsens mit bewegter historischer Vergangenheit ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt. Zugleich stellt das Ballungsgebiet Dresden den wirtschaftsstärksten Raum der neuen Bundesländer dar und beheimatet namhafte Unternehmen der Informations- und Kommunikationstechnologie. Mit einem breiten Portfolio historischer Bauten wie der Frauenkirche, dem Residenzschloss oder der ehemaligen Königlichen Kunstakademie, aber auch technischer Bauwerke wie dem "Blauen Wunder" oder modernen Wirtschafts- und Verwaltungsgebäuden, wie Infineon, oder der gläsernen Manufaktur, fordert Dresden das komplette Leistungsspektrum unserer Industriekletterer.

Das Leistungsbild der Industriekletterer

Unabhängig von Gerüstbauwerken, Hubsteigern, oder sonstigen Zugangstechnologien, erreichen Industriekletterer uneingeschränkt alle Stellen von Gebäuden, technischen Anlagen und sonstigen Hoch- und Tiefbauten. Wo ohne sie erheblicher Mehraufwand erforderlich wäre und einzelne Arbeiten von vorn herein fraglich erscheinen würden, ermöglichen die Industriekletterer verschiedenste Maßnahmen zielgerichtet, schnell und somit auch kostengünstig.

Reinigung

Die Reinigung von Einzelbauteilen, von zusammenhängenden Fensterflächen, aber auch eine komplette Fassadenreinigung gehört zum Portfolio der Fassadenkletterer. Die Reinigung kann dabei mit verhältnismäßig geringem Aufwand und meist ohne nennenswerte Beeinträchtigung des laufenden Betriebs umgesetzt werden. Man stelle sich beispielhaft die Gläserne Manufaktur vor. Mit Hilfe der Fassadenkletterei bleibt der repräsentative Charakter und die namensgebende Transparenz erhalten. Die Ausführung der Reinigung mit Hilfe der Fassadenkletterer tritt am Gebäude so minimal in Erscheinung, dass sie in der Gesamtwirkung des Komplexes entgegen Reinigungsgerüsten oder Fassadenaufzügen nicht zu Tage tritt. Gerade Baudenkmäler wie das Blaue Wunder laden leider immer mehr dazu ein, diese mit Graffitis zu "verzieren". Da eine dauerhafte Entstellung solcher Wahrzeichen ebenso unvorstellbar wäre, wie eine immer wieder kehrende und langfristige Verhüllung zur Reinigung mittels Gerüsten, stellt die fachgerechte Reinigung solcher Verunstaltungen durch Industriekletterer eine ideale Lösung dar.

Montage

Gleiches, wie bei der Reinigung beschrieben, gilt für Unterhaltungsmaßnahmen und die Montage verschiedenster Bauteile an den historischen Verkehrsbauwerken. Ob blaues Wunder oder eine der anderen zahlreichen Elbbrücken, zur Gewährleistung der Standsicherheit und Sicherstellung des Fortbestandes dieser bedeutenden Zeugen deutscher Baukunst fällt beinahe ganzjährig ein erheblicher Arbeitsaufwand an. Die zahllosen historischen Gebäude und Baudenkmäler fordern weiterhin immer wieder veränderte Maßnahmen von der Montage von Vogelschutzanlagen über die Nachrüstung von Blitzschutzeinrichtungen bis hin zu verschiedensten Maßnahmen vom filigranen Kleinbauteil bis hin zu umfassenden Ertüchtigungen ganzer Gebäude. Häufig erscheinen herkömmliche Zugangstechniken im Vergleich zur eigentlichen Baumaßnahme unverhältnismäßig und haben teilweise sogar den größeren Anteil an den insgesamt erforderlichen Arbeiten. Hier bieten die Industriekletterer eine lohnenswerte Alternative. Mit vielfältigen Zugangstechniken, die sich flexibel und zielorientiert auf die vorliegende Aufgabe anpassen und abstimmen lassen, ermöglichen Sie einen Fokus auf die Baumaßnahme. Je nach erforderlicher Verweildauer am Arbeitsort, nach nötigem Material und generell auszuführender Tätigkeit wählen Industriekletterer die angemessene Seilzugangstechnologie und machen damit jegliche Gerüste, Steiger oder sonstige Einrichtungen unnötig. Gerade immer wiederkehrende Montage- und Unterhaltungsmaßnahmen können durch Industriekletterer schnell und einfach auf den tatsächlichen Aufwand angepasst und auf veränderte Bedingungen abgestimmt werden.

Begutachtung

Bereits ohne das konkrete Erfordernis von Arbeiten am Objekt können Industriekletterer am Objekt ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Zahlreiche Bauwerke müssen regelmäßig begutachtet werden, um die technische Funktionstüchtigkeit sicherzustellen, oder auch optische Ansprüche zu gewährleisten. Betroffen von diesen Inspektionen sind von technisch hochkomplexen Bauwerken und Anlagen bis hin zu unscheinbar wirkenden Gebäude zahlreiche Objekte. Erst im Rahmen einer Sichtkontrolle unmittelbar vor Ort lassen sich frühzeitig Schwachstellen und entstehende Schäden erkennen und so frühzeitig vor Auftreten erheblicherer Beeinträchtigungen beseitigen. Meist scheiden andere Zugangstechniken und selbst die moderne Drohnentechnologie spätestens dann aus, wenn neben den großen und leicht zugänglichen Bauteilflächen die Begutachtung von Detailpunkten und schwer zugänglichen Stellen ansteht. Hier bieten Industriekletterer die Möglichkeit, jeder Stelle des Objekts zielgerichtet zu begehen und zu inspizieren. Da eine Begutachtung meist eine vergleichsweise schnelle Veränderung des Standorts erfordert, stellen die Seiltechniken der Industriekletterer das Mittel der Wahl dar.

Dresden - Fassadenreparatur durch Industriekletterer
Dresden - Begutachtung durch Industriekletterer
Dresden - Schichtdickenmessung an einer Brücke

Unsere Leistungen für Sie in Dresden

Die IBE Industrieservice GmbH bietet Ihnen alle genannten Vorteile der Industriekletterer für Ihr Bauwerk oder industrielle Anlage in und um Dresden. Die regelmäßige Reinigung führen wir ebenso zuverlässig und effizient durch, wie Sonderreinigungen mit speziellen Anforderungen. Schnell und flexibel setzen wir unsere verschiedenen Seilzugangssysteme dann ein, wenn diese tatsächlich gebraucht werden und nicht, wenn ein starrer Plan mit Gerüstarbeiten etc. die Reinigung vorgibt. Wir stören weder ihren laufenden Betrieb, noch beeinträchtigen unsere hochqualifizierten Mitarbeiter durch die Reinigung den repräsentativen Charakter Ihres Objekts. Unterhaltungsarbeiten, wie Schutzanstriche und Austausch von Einzelbauteilen gehört ebenso zu unserem Portfolio, wie die Veränderung oder Montage ganzer Anlagen. Das Projekt gibt dabei vor, welche Methode und welche Hilfsmittel wir einsetzen. Unsere Mitarbeiter führen eine Begutachtung Ihres Objekts nach Ihren Wünschen und Vorgaben so durch, dass Sie die Ergebnisse erhalten, die Sie benötigen. Unabhängig von Bauteilart, technischer oder optischer Zielsetzung und Zugänglichkeit des Objekts erfolgt die Begutachtung sicher, schnell und zielorientiert.

Wir, die IBE Industrieservice GmbH, bieten Ihnen gegenüber zahlreichen anderen Methoden sogar den Mehrwert, verschiedene Leistungen zu bündeln. Wird im ersten Arbeitsschritt gereinigt, kann parallel dazu bereits die Begutachtung erfolgen und eine nötige Reparatur oder Instandsetzung im folgenden Seilgang unmittelbar angeschlossen werden. Ihr Vorteil ist die Möglichkeit, unsere Arbeit unmittelbar den auftretenden Verhältnissen anzupassen. Unsere Mitarbeiter entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein auf Ihr Vorhaben abgestimmtes Konzept zur Zugänglichkeit und Absicherung. Bei Bedarf unterstützen Sie unsere Industriekletterer bei auftretenden Problemen und Fragen.

Wenden Sie sich mit allen Fragen rund um Ihr Objekt in Dresden vertrauensvoll an uns. Eine ausführliche Beratung zu Machbarkeit und Aufwand ist für uns selbstverständlich.